Handlungsfähig im Alltag,
durch ergotherapeutische Interventionen.

Behandlung, Beratung und Förderung von Menschen,
die in ihrer Handlungsfähigkeit beeinträchtigt bzw. von
Einschränkungen bedroht sind.